Werkstatt Deutsch

Inklusion und Förderunterricht für Nicht-Muttersprachler machen es erforderlich, Materialien und Aufgaben zu überprüfen und gegebenenfalls auf verständliche Formate zurechtzuschneiden. Keine einfache Aufgabe, sondern eine echte Herausforderung.In der “Werkstatt Differenzierung” sollen in gemeinsamer Arbeit Unterrichtsmaterialien auf individualisiertem Niveau für das Fach Deutsch erstellt werden.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung

Comic zeichnen

Wie entsteht eine Comicfigur? Wie erhält sie emotionalen Ausdruck? Ziel des Kurses ist der Entwurf einer eigenen Figur. Von der Idee zum Entwurf – über die Technik der Umsetzung, Farbigkeit, Komposition, Perspektive, Bildausdruck bis zur Reinzeichnung. Zeichnerische Grundlagen werden vorausgesetzt.

zur Anmeldung

Möglichkeiten schulischer Erinnerungsarbeit/Jüdische Landgemeinden im Saarland

Einbindung in das Themenfeld “Leben in der NS-Diktatur/Ausgrenzung, Verfolgung, Vernichtung von Minderheiten”. Umsetzung regionalhistorischer Forschung in schulisch-didaktische Arbeit. Morgens: Vorstellung schulischer Erinnungsarbeit an der GemS Türkismühle (triagolische Nische/interreligiöses Lernen). Nachmittags: Exkursion zu bedeutsamen Relikten jüdischen Landlebens in der Nähe. Der Termin für diese Veranstaltung wurde vom 19.09.2018 auf den 24.10.2018 verschoben.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung

Das ILF am Standort Saarbrücken

Das Profil des ILF ist in besonderer Weise durch seine christliche Verankerung geprägt. Träger des Institutes sind die (Erz-) Diözesen Köln, Limburg, Mainz, Speyer und Trier.

Kontakt & Anreise

Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung
Ursulinenstr. 67
66111 Saarbrücken

Tel.: 0681 / 68 57 65-0
Fax: 0681 / 68 57 65-9
Mail: info@ilf-saarbruecken.de

Anfahrt zum ILF Saarbrücken

Direktor des ILF Saarbrücken

Karl-Heinz Adams
Institutsleitung

Tel.: 0681 / 68 57 65-0

Über das Team des ILF Saarbrücken

Erzbistum Köln Bistum Limburg Bistum Mainz Bistum Speyer Bistum Trier