Erlebnislieder - ein Weg zur Förderung der subjektiven Handlungskompetenz

(In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Musikunterricht, Landesverband Saar, BMU)
- Musik und Bewegung als emotionale Elemente der Ordnung
- gemeinsames Tun als konstruktive soziale Erfahrung
- "Ich kann Erfahrung" als motorisches Stärkungskonzept
- Wahrnehmen und Handeln als basale Lebensgrundlage
- ganzheitliche Sinnesschulung im Sinne der Rhythmik
- Rollenbewusstsein in der gemeinsamen sozialen Interaktion

Anmeldung: m-gorius@web.de