Horizonte erweitern: Wander- und Besinnungswoche im Ortlergebiet

Berge - mal monumental und hochalpin, dann wieder von reizvoller Harmonie - faszinieren seit jeher die Menschen. In der erhabenen Schönheit, aber auch in den gewaltigen Naturerfahrungen spüren Menschen immer wieder auch eine besondere Verbundenheit zu Gott. Berge als Kraftquelle und Gegenpol zu einer immer hektischeren Alltagswelt erleben und im Unterwegssein mit anderen Spuren Gottes entdecken -- im Ortlergebiet mit imposanten Bergketten und Dreitausendern wird all das möglich sein. Leichte bis mittelschwere Wanderungen führen auf die Hintere Schöntaufspitze, zum Rosimgletscher und über den Goldseeweg. Besinnliche und religiöse Impulse werden den einzelnen Tag begleiten.
Für die täglichen Wanderungen sind Kondition für vier bis fünf Stunden Gehzeit und 700 Höhenmeter Aufstiege und auch Trittsicherheit auf schmalen Steigen erforderlich.

Anmeldung unter www.ilf-saarbruecken.de an das ILF Saarbrücken.
Ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen können, wird Ihnen das Bistum Trier rechtzeitig vor der Veranstaltung mitteilen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dann detaillierte Informationen zur Veranstaltung und den Zahlungsmodalitäten.
Kosten: 360,00 € für Unterkunft (DZ-Belegung), Frühstück und Programm. Fahrtkosten sind selbst zu tragen.