Quelle: pixabay

Cajon und Bodypercussion im Musikunterricht – Grundlagen, Einsatz im Klassenmusizieren

(In Zusammenarbeit dem Bundesverband Musikunterricht, Landesverband Saar, BMU und dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien, LPM)
Der Workshop stellt die vielfältigen Möglichkeiten der Cajon und ihres Einsatzes im Musikunterricht, auch verbunden mit Bodypercussion, in den Mittelpunkt.

Inhalte:
– Einführung in die Sounds- und Schlagtechniken
– Grundrhythmen und Schlagzeuggrooves
– Erweiterte Techniken – Ensemblespiel
– Bodysounds mit Klatschen, Schnipsen, Stompen u.w.
– Bodygrooves populärer Musikstile – auch in Kombination mit Cajon, Rap und Gesang
– Warm-Ups-Rhythmusspiele und -stücke

Teilnehmerbeitrag inkl. Beköstigung in der Landesakademie 10 € (BMU-Mitgl. 5 €). Info und Anmeldung: m-gorius@web.de

Termin: 22.06.2022
Zeit: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung, Reiherswaldweg 5, 66564 Ottweiler